Über Claudia

Ich – Claudia Bäumer

„Ich bin lebendig, weil ich mein Leben mit all seinen Facetten lebe.
Ich bin stark, weil ich niemals aufgebe, sondern nach Lösungen suche.
Aber auch Schwäche, kann ich eingestehen und um Hilfe bitten.
Ich bin klug, weil ich Fehler gemacht habe,
aus denen ich gelernt habe.
Ich bin mutig weil ich ausgetretene Pfade
auch mal verlasse und neue Wege gehe.
Ich kann lachen, weil ich die Traurigkeit kenne.
Ich bin zufrieden und glücklich, weil ich Armut und Krankheit kenne.
Ich bin eine stolze und starke Person,
die es durch harte Zeiten geschafft
und dadurch gelernt hat, das Leben zu leben!“
(Claudia Bäumer)

Claudia wurde am 23. Januar 1968 in NRW, unter dem Sternzeichen Wassermann geboren. Seit 2002 lebt sie mit ihrer Familie, in ihrer Wahlheimat Ostfriesland.

Claudia hat keineswegs nur die sonnigen Seiten des Daseins erlebt, sondern durchlitt auch viele seiner Härten. Das Leben stellte Claudia oft vor Prüfungen, die es galt zu bestehen. An den meisten von ihnen ist Claudia gewachsen und hat sich (weiter-)entwickelt.

claudia bäumer

Durch einen schweren Schicksalsschlag entdeckte Claudia ihre spirituelle Seite und erkannte, dass alles im Leben schicksalhaft vorbestimmt ist. Von diesem Zeitpunkt an, befasste sich Claudia intensiv mit der Kraft des Unterbewusstseins und lernte das Schicksal als Chance zu verstehen.

Ihr Lebensmotto: Lebe nicht in deiner Vergangenheit. Umarme die Gegenwart und begrüße die Zukunft.“

Claudias erste Begegnung mit der Spiritualität

Die schwerste Prüfung erhielt Claudia im Jahre 1990 als junge Frau, als ihr Sohn am Plötzlichen Kindstod starb. Dieses Schicksal zu verstehen und in ihr Leben zu integrieren, war ein wesentlicher Schritt in Claudias Leben, durch den sie zur Spiritualität fand. Ab diesem Zeitpunkt beschäftigte sich Claudia intensiv mit spirituellen Themen und entdeckte, dass jeder Mensch das Potential besitzt, glücklich zu sein: „Du hast immer die Wahl – Du kannst glücklich sein, oder nicht.“ (Claudia Bäumer)

Auf Claudias Lebensweg war ihr das Tarot ein treuer Wegbegleiter. Mit der uralten Symbolkraft der Karten, bekam Claudia tiefe Erkenntnisse um die Kraft des Unterbewusstseins und erhielt erste psychologische Einblicke. Das Tarot war oft ein spiritueller Berater und erleuchtete Claudias Weg wie eine Laterne. Später entdeckte Claudia ihre große Liebe zu den Lenormand Karten, deren klare Aussagekraft, sie auch heute in ihren Beratungen schätzt.

Claudias spirituelle Entwicklung

Im Laufe der nächsten Jahre, entwickelte Claudia ihre spirituellen, mentalen und energetischen Fähigkeiten weiter. Sie durchlebte ihre spirituelle Reife als traditionelle Usui Reiki Meisterin und als Kundalini Meisterin und beschäftige sich intensiv mit mentaler-spiritueller Lebensberatung. Claudia hatte ihre Fähigkeiten so gut ausgebildet, dass sie andere Menschen in Lebenskrisen beraten konnte.

Lange bewegte sich Claudia auf dem Pfad der Bewusstseinsarbeit und absolvierte eine Ausbildung zum Hypnosetherapeuten und zur Rückführungsleiterin. Sie beschäftigte sich intensiv mit der Kraft des Unterbewusstseins und rundete ihr Wissen mit mental-psychologischen Weiterbildungen ab. Durch ihr dreijähriges Studium als Heilpraktikeranwärterin, erlangte Claudia umfangreiches Wissen in Naturheilkunde, Alternative Methoden (wie z.B. Traditionelle Chinesische Medizin) und der Ganzheitlichkeit des Menschen. Heute kann sie basierend auf diesem spirituellen und ganzheitlichen Wissen, sowie ihrer eigenen Spiritualität, wertvolle Arbeit im Bereich der Lebensberatung leisten.

Im Oktober 2018 folgte Claudia dem Ruf ihres Herzens, und gründete den spirituellen Frauenkreis NEW SPIRIT WOMAN. Mit dem Frauenkreis schenkt Claudia spirituell interessierten Frauen einen geschützten Raum, zu erkennen wer sie wirklich sind, welche Talente in ihnen stecken und die innewohnende Magie zu entfalten, zu leben und zu lieben.

Aus dem Leben, für das Leben

Claudias tägliche Arbeit mit Menschen die sich ratsuchend an sie wenden, prägen ihre tiefste Überzeugung, aus selbst Erlebtem ihres Lebensweges. Ihre Fähigkeiten und Kenntnisse, sind Claudia nicht zugeflogen. Sie wurden von Claudia erarbeitet und erfahren durch private Umstände, verschiedene Ausbildungen und eine Menge Lebenserfahrung. Dadurch hat Claudia Erkenntnisse für das Leben gewonnen, deren Zusammenhänge sie gerne an Menschen weitergibt.

Alles, was Claudia lernen und erfahren durfte, fließt auf selbstverständliche Weise in ihre tägliche Arbeit mit ein und fügt sich zu einem Ganzen.